Verschleiß

Aufgabe:
Um die verschiedenen theoretischen Ansätze der Verschleißbewertung im Falle von Mikrobewegungen in Passungssitzen bewerten zu können, wurden folgende Ansätze in FEMSITE implementiert:

Verschleisskennzahl nach Funk:
Verschleisskennzahl nach Funk:

Versagensmodell nach Ziaei, basierend auf erweitertem Ruiz-Chen-Kriterium (ERC):
Versagensmodell nach Ziaei

A fretting damage parameter:
A fretting damage parameter

(Auskunft über die Orte der max. Oberflächenschädigung)

combined fatigue/fretting damage parameter (FFDP)
combined fatigue / fretting damage parameter

(Auskunft über den Ort der Anrissentstehung)


Die Basisdaten für diese Verschleisssimulationen stammen aus ABAQUS Rechnungen mit denen Kontaktbedingungen (nichtlineare Vorgänge) gut abbildbar sind.
Die Ergebnisse der verschiedenen Berechnungsmodelle werden bewertet und mit realen Schadensfällen verglichen, um in Zukunft Phänomene wie Passungsrost und dergleichen simulativ zu erfassen.

Zurück